Steuererklärung für Rentner

Auch im Ruhestand kann man Steuern sparen. Wir helfen Ihnen gerne!

Jetzt beauftragen

Ab wann ist die Steuererklärung für Rentner verpflichtend?

Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben, wenn der Gesamtbetrag der Einkünfte den Freibetrag von 9.408 € pro Person überschreitet. Pensionäre, bei denen der Gesamtbetrag der Einkünfte den Grundfreibetrag nicht übersteigt, müssen keine Steuererklärung abgeben. Erlangen Ruheständler neben den Rentenbezügen noch andere Gewinne, z. B. wenn sie vermieten oder verpachten, fließen diese ebenfalls in die Ermittlung der Gesamteinkünfte mit ein. Das Finanzamt berücksichtigt jedoch keine Kapitalerträge, die der Abgeltungsteuer unterliegen.

Wie kann ich als Rentner Steuern sparen?

Als Rentner gibt es viele Möglichkeiten, Steuern zu sparen. Etwa, indem Ausgaben für Handwerker, Gesundheit oder Pflege steuermindernd angesetzt werden. Wer vermietet oder Kapitalerträge aus Zinsen und Dividenden erhält, hat zusätzliche Sparmöglichkeiten. Steuermachen.de unterstützt mit individuellen Tipps, damit die beste Rückerstattung erzielt wird.

Wie viel Rente müssen Sie versteuern?

Der Besteuerungsanteil bestimmt sich nämlich nach dem Jahr des Renteneintritts. Die Renten mit Beginn bis 2005 werden zu 50 Prozent besteuert. Der steuerpflichtige Rentenanteil steigt in Schritten von je 2 Prozentpunkten von 50 Prozent im Jahr 2005 auf 80 Prozent im Jahr 2020 und in weiteren 1 Prozentpunkt-Schritten ab dem Jahr 2021 bis zu 100 Prozent im Jahr 2040 an. Der steuerpflichtige Rentenanteil beträgt also 50 Prozent bei einem Rentenbeginn im Jahr 2005, 52 Prozent bei Rentenbeginn 2006 und so weiter. Letztlich sind es 100 Prozent bei Rentenbeginn ab 2040.

Steuermachen Trustedshop

Trusted Shops

Kundenbewertungen

Steuermachen.de kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen! Selbst in diesen Zeiten, habe ich immer eine Ansprechpartnerin gehabt. Auf weitere Jahre!

Hochprofessionelle Beratung, superschnelle Erfassung aller Daten, digitale Abwicklung und dazu noch super nett.

Habe es jetzt zum zweiten mal statt Lohnsteuerhilfe ausprobiert. Haben mir geholfen und schnell mit Finanzamt erledigt. Vielen Dank!

Warum steuermachen.de?


kein Abo

Sie müssen bei uns kein Abo erwerben. Keine versteckten Kosten.


günstig

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, Ihre Steuererklärung von A bis Z von Experten machen zu lassen. Günstig und preiswert!


zeitsparend

Wir machen Ihre komplette Steuererklärung. Sparen Sie Zeit und beauftragen Sie uns jetzt!


geldsparend

Die durchschnittliche Steuererstattung für Steuerzahler liegt bei ca.1047€.

Jetzt beauftragen

01

Gewünschte Steuererklärung beauftragen

Füllen Sie bitte das Bestellformular aus, wählen Sie die gewünschte Steuererklärung und senden Sie das Formular ab.

02

Unterlagen vorbereiten und versenden

Sie erhalten eine Checkliste und stellen damit Ihre erforderlichen Unterlagen zusammen. Sie senden uns einfach Ihre gesammelten Unterlagen zu.

03

Ihre Steuerkanzlei bietet die Lösung für Ihre Steuererklärung

Die beauftragte Steuerkanzlei prüft für Sie Ihre Unterlagen. Wenn diese vollständig sind berät Sie Ihre Steuerkanzlei über noch offene Fragen und erstellt danach Ihre Steuererklärung.

04

Fertig: Sie erhalten Ihren geprüften Steuerbescheid.

Wenn Ihr Steuerbescheid vom Finanzamt erstellt worden ist, wird er von Ihren Steuerprofis geprüft und an Sie weitergeleitet.

Steuermachen Trustedshop

Ich möchte die Einkommensteuererklärung jetzt machen lassen

zum Auftragsformular